Ephemere ortsbezogene Klangkunst



WS 2023/24

Termine

Startdatum: 24.10.2023
Enddatum: 06.02.2024
Dienstag: 10:00 - 16:00
14-tägig
24.10.23, 07.11.23, 21.11.23, 05.12.23, 19.12.23, 09.01.24, 23.01.24, 06.02.24


Lehrende*r

Gastprof. Heiko Wommelsdorf

Verantwortliche*r Professor*in

Prof. Andreas Oldörp



Lehrveranstaltung
geeignet für

Studiengänge

Master Freie Kunst
Freie Kunst
Master Public Art/Public Design


Veranstaltungsort

E-Haus
Atelier Prof. Oldörp


Maximale Anzahl Teilnehmer*innen

keine Teilnahmebeschränkung


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Atelierprojekt

ECTS

8 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen


Beschreibung

Wir werden den Bereich der Klangkunst erkunden und – angeregt von vielfältigen Beispielen –klingende Skulpturen und Installationen entwickeln. Mit unterschiedlichen Aufnahme- und Abspieltechniken erproben wir das Umgebung. Mit vorgefundenen Materialien arbeiten wir ebenso, wie mit Miniaturmotoren oder Quietscheenten.

Um mit den Studierenden im breiten Feld der Klangkunst zu arbeiten, werden bekannte Positionen gezeigt und Diskussionen über aktuelle mediale Neuerungen geführt, um den Studentinnen und Studenten neue Wege zu zeigen künstlerisch kreativ zu arbeiten.

Wechselnde Ausstellungssituationen in den Räumen der HBKSaar fordern uns zum Hören und Lauschen (was ist der Unterschied?) heraus. Wir erkennen, dass Räume mehr sind als nur Rahmen für die künstlerischen Arbeiten.


Diese Website verwendet lediglich systembedingte und für den Betrieb der Website notwendige Cookies (Session, individuelle Einstellungen).
Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen