Dresscode


Illustrationen, Designs und PR-Kampagne für Streetwear Mode
WS 2023/24

Termine

Startdatum: 20.10.2023
Enddatum: 16.02.2024
Freitag: 10:00 - 14:00


Veranstaltungsort

Audimaks


Maximale Anzahl Teilnehmer*innen

keine Teilnahmebeschränkung


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Atelierprojekt

ECTS

16 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Projektergebnissen, Anwesenheitspflicht


Beschreibung

DE

In diesem Projekt dreht sich alles um Illustrationen, Designs und PR-Kampagnen für eine Streetwear Marke. Gute Designs für solide Textilklassiker gilt es zu entwickeln. Primär geht es um einen Illustrativen Ansatz in der Gestaltung. Selbstverständlich können auch Grafik, Typografie, Collagen und Mischtechniken in illustrativer Form eingesetzt werden. 

Alle Kursteilnehmer*innen entwickeln Ideen für eine Mini-Kapsel, einer Release-Serie von drei Motiven auf klassischen Textilien. Die Recherche zu Designideen, Analysen bekannter und weniger bekannter Marken in diesem Bereich, sowie die Bewerbung und Vermarktung selbiger werden gemeinsam analysiert, bevor es letztendlich an die Umsetzung eigener Designs geht. Kenntnisse in verschiedener Grafik- und Illustrationssoftware sind Voraussetzung zur Teilnahme.
 
Teil des Projektes sind sowohl die konzeptionelle Arbeit, als auch die technische Umsetzung der Illustrativen Werke. Darüberhinaus wird auf Präsentation und Kommunikation geachtet und dies gemeinsam in der Gruppe trainiert.

Der Kurs steht fachübergreifend allen Studierenden offen. Fortgeschrittene Kenntnisse in Illustration werden vorausgesetzt. Bevorzugt werden Studierende höherer, mindestens jedoch dem 3. Semester.

Erfahrungsgemäß ist die Teilnehmerzahl des Kurses auf mit 12 Studierenden ideal. Je nach Andrang werden bis zu 15 Teilnehmer*innen zugelassen. Allerdings unter dem Vorbehalt, dass bei nicht ausreichender Leistungserbringung, die Teilnehmerzahl nach dem 3. Kurstermin entsprechend reduziert wird. Details darüber werden direkt zu Kursbeginn in der Gruppe besprochen. 

Anmeldung online per Google-Formular. Nur bei Problemen per E-Mail.

Die Wahl der Kursteilnehmer*innen richtet sich stets nach den komplett ausgefüllten Anmeldeformular und den darin geteilten Inhalten. Die Reihenfolge der Anmeldenden wird nicht berücksichtigt. Am 29.9. bekommen alle Interessierten die Zu- oder Absage. 

 
Veranstaltungsort: Audimaks

——


Zur besseren Orientierung und Kursplanung… Folgender Aufwand für Kurse wird laut Hochschulverordnung definiert: 

 
Im gemeinsamen Modulhandbuch der Kunst- und Designstudiengänge sind ausschließlich folgende Lehrformen mit folgender ECTS-Punkt-Vergabe definiert:

 
· Atelierprojekt: 16 ECTS, Arbeitsaufwand ca. 32 Stunden pro Woche im Semester




—————————

EN

This project is all about illustrations, designs and PR campaigns for a streetwear brand. Good designs for solid textile classics have to be developed. Primarily it is about an illustrative approach in the design. Of course, graphics, typography, collages and mixed techniques can also be used in illustrative form.

All course participants will develop ideas for a mini capsule, a release series of three motifs on classic textiles. Research on design ideas, analysis of well-known and lesser-known brands in this field, as well as the promotion and marketing of the same will be analyzed together, before finally moving on to the implementation of their own designs. Knowledge of various graphic and illustration software is a prerequisite for participation.

Part of the project is the conceptual work, as well as the technical implementation of the illustrative works. In addition, attention is paid to presentation and communication and this is trained together in the group.

The course is open to all students across disciplines. Advanced knowledge of illustration is required. Preference will be given to students of higher, but at least 3rd semester.

Experience has shown that the number of participants in the course is ideal with 12 students. Depending on demand, up to 15 participants may be admitted. However, under the reservation that in case of insufficient performance, the number of participants will be reduced accordingly after the 3rd course date. Details will be discussed in the group at the beginning of the course.

Registration online via Google form. Only in case of problems by e-mail.

The choice of course participants is always based on the fully completed registration form and the content shared in it. The order of the registrants will not be taken into account. On 29.9. all interested persons will receive the acceptance or rejection.

Location: Audimaks
——


For better orientation and course planning... The following effort for courses is defined according to university regulations:


In the common module handbook of the art and design programs, only the following types of courses are defined with the following ECTS point allocation:

- Studio project: 16 ECTS, workload approx. 32 hours per week in the semester.

 


Diese Website verwendet lediglich systembedingte und für den Betrieb der Website notwendige Cookies (Session, individuelle Einstellungen).
Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen