Performative Kunstvermittlung und Heterogenität - Die Schatzkiste


Lernwerkstatt für Ästhetische Bildung
SS 2020

Termine

Startdatum: 04.05.2020
Enddatum: 13.07.2020
Montag: 08:00 - 10:15
wöchentlich
s.t.


Lehrveranstaltung
geeignet für

Studiengänge

Kunsterziehung


Maximale Anzahl Teilnehmer

keine Teilnahmebeschränkung


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Theorie und Fachdidaktik

ECTS

4 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Projektergebnissen, Anwesenheitspflicht


Beschreibung

In einem gemeinsamen gestalterischen Prozess wird von Studierenden und Schüler*innen eine Performance erarbeitet, die Heterogenität als unverzichtbare Konstituente sichtbar werden lässt. Projektbedingte systemische Strukturen und Prozesse werden erkannt, reflektiert und ressourcenorientiert (kunst)pädagogisch nutzbar gemacht. In Kooperation mit einer zweiten Klasse aus der GTGS Wiedheckschule in Saarbrücken.

Die Lernwerkstatt ist offen für alle interessierten Studierenden und wird als Online-Format angeboten. Informationen dazu über l.delitala@hbksaar.de