werkkunst kunstwerk


Arbeiten von Studierenden der Werkkunstschule Saarbrücken des Jahrgangs 1970

Erscheinungsjahr

2020


Seitenzahl

72


Herausgeber*in

Hochschule der Bildenden Künste Saar, Die Rektorin


Informationen

Vor der Gründung der HBKsaar im Jahr 1989 existierten bereits vier Vorgängereinrichtungen im Saarland, an denen namhafte Künstler*innen und Designer*innen wie Otto Steinert, Frans Masareel, Oskar Holweck oder Sofie Dawo die Ausbildung prägten.

Der Katalog werkkunst kunstwerk stellt Arbeiten von ehemaligen Studierenden des letzten Jahrgangs der Staatlichen Werkkunstschule Saarbrücken vor, die 1971 in die Fachhochschule des Saarlandes, Fachbereich Design, überging. Damit ging auch das Ende der Werkkunstschulen in Deutschland zu Ende.

Mit dem Projekt WERKKUNST/KUNSTWERK dokumentieren 18 ehemalige Werkkunstschulstudierende 50 Jahre später die damalige Ausbildung mit Grundlehre und Fachklassen für Grafik, Innenarchitektur, Textil und Produkt und ermöglichen damit einen Einblick in die Arbeitsweise und Entwurfspraxis einer früheren Generation.

Arbeiten von:
Rudy Auer, Werner Constroffer, Randolf Dorn, Marcel Erschens, Michael Hardt, Doris Hinzer-Röhrig, Rita Müller, Jürgen de Giuli, H. Joachim Grötschel, Piere Gruen, Renate Schätzel, Sigrid Bertelman, Marie-Josée Gamel, Anita Gergen, Karin Klein, Ulrike Sattler, Helga Scheid, Volker Lösch