scalae


SS 2023

Studierende

Moritz Reitmann


Projektbetreuung

Prof. Burkhard Detzler


Studiengänge

Media Art & Design


Projekt Art

Bachelor

Moritz Reitmann: scalae, Bachelor Media Art & Design, 2023

Die Arbeit Scalae - Treppen im Wandel setzt sich mit der den metaphorischen und unscheinbaren Bedeutungen von Alltagsgegenständen anhand des Themas der Treppe auseinander. Sie zeigt durch die Medien Fotografie und KI auf, welche Fülle an Bedeutungen und Informationen jedem von Menschen gestalteten Objekt zugrunde liegen kann. Die verschiedenen Bilder erzählen alle für sich eine Bedeutung sowie wie im Bezug zueinander eine neue, fortlaufende Geschichte.

Ein großer Bestandteil der Arbeit besteht aus dem Gegenüberstellen sowie Zusammenarbeiten von Fotografie und künstlicher Intelligenz als gestalterischem Werkzeug. Beispielsweise wird Bezug genommen auf das Zeitlose in beiden Medien, genauso wie die Geschichte und Information, die nicht nur in dem Bild selbst ausgedrückt wird, sondern auch die des Entstehungsprozesses des Bildes an sich.

Die Arbeit ist aufgegliedert in eine Bild- sowie eine Videoinstallation. Während die einzelnen Bilder für das Zeitlose stehen, bricht die Videoarbeit diesen Kontext auf, in dem die einzeln geschaffenen Bilder im Kontext zueinander transformativ ineinander überfließen und so neue Geschichte kreieren.

Die Installation soll dazu anregen, innezuhalten, zu reflektieren und auf eine eigene Entdeckungsreise zu gehen, indem sie die Fülle an Informationen und Möglichkeiten aufzeigt, die in den sonst kaum näher beachteten Dingen des Alltags stecken können.

Text: Moritz Reitmann
Redaktion: Rita Eschle

 

Diese Website verwendet lediglich systembedingte und für den Betrieb der Website notwendige Cookies (Session, individuelle Einstellungen).
Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen