Ort, Methode und Metapher: Lernwerkstatt für Ästhetische Bildung


Kooperation zwischen der Kunsterziehung/HBKsaar und der Ganztagsgrundschule Dellengarten zur gemeinsamen künstlerischen Projektarbeit
SS 2018, WS 2017/18

Studiengänge

Kunsterziehung


Richtung


Projektart

Semesterprojekt

Eine neue »Lernwerkstatt für Ästhetische Bildung« an der Ganztagsgrundschule Saarbrücken Dellengarten bringt Schülerinnen und Schüler, Studierende der HBKsaar und Lehrende aus Schule und Hochschule in künstlerischen Projekten zusammen. Bei der auf Dauer angelegten Zusammenarbeit zwischen HBKsaar und Grundschule werden mit Studierenden kunstpädagogische Projekte entwickelt und erprobt. Davon profitieren Lehramtsstudierende und Schülerinnen und Schüler gleichermaßen.

Der Kunstraum der Schule wird mit dem kunstpädagogischen Knowhow der HBKsaar zu einer vielseitig ausgestatteten Lern- und Ideenwerkstatt erweitert, in der Schüler*innen, Studierende und Lehrende gemeinsam ästhetisch forschen, experimentieren und gestalten. Die Lernwerkstatt für Ästhetische Bildung bietet Lehramts- und weiteren HBKsaar-Studierenden die Möglichkeit, sich mit neuen Formaten der Kunstvermittlung praxisorientiert auseinanderzusetzen. Im Fokus steht dabei besonders die Entwicklung (kunst)pädagogischer Konzepte, die die Heterogenität von Lerngruppen als Chance für die Entdeckung und Förderung individueller Stärken und die Entfaltung der Persönlichkeit verstehen.

Die Kooperation wird u. A. im Rahmen der gemeinsamen »Qualitätsoffensive Lehrerbildung« von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

Mit einer Aufführung des Stücks Rotkäppchen und ihre Freunde, das von Studierenden des Lehramtsstudiengangs für die Primarstufe unter Einbeziehung von Schulklassen entwickelt wurde, wurde am 23. Januar 2018 die Lernwerkstatt für Ästhetische Bildung eröffnet.

 

Studierende aus »ästhetische Dimensionen des Lernens in der Primärstufe« Wintersemester 2017/18
Studierende aus »kunstpädagogisches Projekt« Sommersemester 2018
Kooperierende Lehrende: Jennifer Joschko (Hfm Saar), Uschi Schwarz-lang (Swi Uds), Susanne Weyland (Gtgs Dellengarten)