Formen zeichnerischer Protokolle


SS 2013

Studierende

Susanne Kocks


Studiengänge

Freie Kunst


Richtung

Zeichnung


Projektart

Diplom

In meinen Arbeiten untersuche ich Möglichkeiten von Zeichnung, die auf konzentriertem Beobachten vorgefundener Situationen beruht und direkt vor Ort entsteht. Die Herangehensweise hängt von den jeweiligen Bedingungen ab. Dabei wende ich Techniken an, die Verwandtschaft zu Protokollverfahren besitzen. Die dort vorgeschriebene und auch von mir im Zeichenprozess angestrebte Wahrhaftigkeit ist jedoch brüchig: Blatt für Blatt und Serie für Serie werden Protokollwidrigkeiten und -parallelen sichtbar.