dogdays


SS 2022

Studierende

Luzie Christ


Projektbetreuung

Prof. Ivica Maksimovic


Studiengänge

Kommunikationsdesign


Richtung

Comic/Graphic Novel


Projektart

Bachelor

Luzie Christ: dogdays, Bachelor Kommunikationsdesign, 2022, Spaziergang durch den Regen

Der Graphic Novel dog days ist ein ehrlicher Einblick in das Leben mit einem Hund. Denn wie auch in anderen Lebensbereichen der Protagonistin Josefa, läuft auch im Zusammenspiel mit ihrer Hündin nicht immer alles glatt. Wie auch?

Josefa erzählt von ihren Ängsten und Schwächen, und auch wenn ihre Hündin Rubi sich scheinbar wie immer verhält, sind es manchmal die einfachsten Dinge, die Josefa zeigen, wie schwer das Leben als Mensch doch sein kann.

Ein wehmütiger Blick auf eine Hund-Mensch-Beziehung, wie wir sie vermutlich alle schon erleben durften: Ungefilterte Gedanken, echte Gefühle und ewige Monologe – denn Hündin Rubi wird Josefa niemals antworten. Trotzdem sind es genau diese wortlosen Momente der Zweisamkeit, die die Protagonistin zum Nachdenken bringen.

Schließlich ist es Rubis dauerhaft gute Laune, die Josefa ständig damit konfrontiert, wie sie selbst sein könnte. Warum können wir Menschen nicht „Gute-Laune-Rubi“ sein, warum verfallen wir gerne in Melancholie und wieso fühlen wir uns betrogen, wenn unsere Vierbeiner sich von Menschen kraulen lassen, die wir eigentlich gar nicht leiden können? Wie viel Mensch muss unser Hund sein, damit wir uns von ihm verstanden fühlen und wie viel Hund muss er dabei bleiben, dass wir ihm trotzdem bedingungslose Liebe schenken können?


Text: Luzie Christ

Diese Website verwendet lediglich systembedingte und für den Betrieb der Website notwendige Cookies (Session, individuelle Einstellungen).
Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen