Die Schafherde


SS 2020

Studierende

Octavian Mariutiu


Projektbetreuung

Prof. Daniel Hausig


Studiengänge

Freie Kunst


Projektart

Abschluss Meisterstudium

Octavia Mariutiu: Die Schafherde, Abschluss Meisterstudium, Videostill

In Rumänien, besonders in der ländlichen Region von Temeswar im Banat, hat die Schafzucht noch eine große Bedeutung und ist bis heute weit verbreitet.

Im August 2020 sind Videoaufnahmen von einer Schafherde auf der Weide entstanden. Die Aufnahmen wurden in der Postproduktion derart verfremdet, dass die Schafe im Video eine Art unscharfen Bewegunsschweif hinter sich herziehen. Das Bild einer ruhig grasenden Schafherde wird durchzogen von einer irrealen, zeitlich versetzten, zweiten Bewegungsebene. Es entsteht eine zeitverschobene Bewegungskomponente, die kontemplative Wirkung erzeugt.

Die Videoinstallation wurde unter der Reihe Loop Ende September 2020 bis Februar 2021 im Kulturzentrum Rotondes in Luxemburg gezeigt.

Unterstützt wurde das Projekt von dem Ministerium für Bildung und Kultur Saar.

 

Abbildungen