Concept Art


SS 2017

Studierende

David Solich


Studiengänge

Media Art & Design


Projektart

Master

Für meine Masterthesis habe ich Concept Art und Illustration gewählt, da ich schon als Kind viel und gerne zeichnete und in Fantasiewelten eintauchte. Daher empfinde ich die Richtung als vertraut und erweiterbar.
Ein Hobby von mir ist es, unterwegs zu sein in der Natur, um dabei neue Inspirationen zu schöpfen. Meine persönlichen Erlebnisse in der Natur, in einer Zeit von 2010 - 2014 im Osnabrücker Stadtteil Pye, in eine Bildergeschichte zu packen, empfand ich als höchst motivierend.
Da ich oft in Pyes Wäldern und Landschaften unterwegs war, fesselte mich der Ort von Tag zu Tag mehr. Meistens war ich zu Fuß unterwegs in einer Landschaft, die umgeben ist von Alleen, kleinen und größeren Wäldern und Feldern und erlebte immer wieder neue Eindrücke und Inspirationen.
Diese Arbeit ist ein Konzept einer Bildererzählung. Ich bin fest davon überzeugt, dass diese Bildergeschichte als Grundlage für einen Film, Videospiel, Theaterstück oder ein Hörspiel und ähnliches dienen kann.
Das Resultat meiner Arbeit ist eine Bildererzählung, die eine düstere Stimmung anhand der Abbildungen von Graustufen einfängt und dabei keine darstellende Gewalt vorzufinden ist. Meine Erinnerung und die Atmosphäre wollte ich wiedergeben in einer fiktiven Bildergeschichte. Fost Trail betrachte ich als eine erweiterte Wiedergabe meiner Empfindungen, zu der mich der Wald und die Natur inspirierte.

Abbildungen