Bildhauerei/Public Art - Masterstudiengang Public Art/Public Design


SS 2014

Studiengänge

Freie Kunst
Master Public Art/Public Design


Richtung

Plastik/Bildhauerei
Public Art


Projektart

Atelierprojekt

Plastik / Bildhauerei / Public Art

Räumen! Tägliche Praxis der Beteiligten am erweiterten Plastikbegriff, teils in der Handwerkergasse des Weltkulturerbes Völklinger Hütte, teils als Ambulanz an Schnittstellen gesellschaftlicher Zustände. „Raum ist eine relationale (An)Ordnung von Lebewesen und sozialen Gütern an Orten. Raum wird konstituiert durch zwei analytisch zu unterscheidende Prozesse, das Spacing und die Syntheseleitung.“ Martina Löw (Raumsoziologie). 

 

S_A_R-Projektbüro

Leitung: Prof. Georg Winter

 

Skulptur, Stadt, Space, Social Research, Sun, Selforganizing,...
Aktion, Art, Architektur, Andere Räume, ...
Recherche, Raum, Rescue, ...

 

S_A_R steht in Anlehnung an das Kürzel der internationalen Rettungskräfte SAR (search and rescue) für das im Oktober 2007 von Georg Winter mit seinen Studierenden gegründete Projektbüro. Das S_A_R-Projektbüro sieht seine Aufgabe in der Frage nach gesellschaftlich relevanten Arbeitsfeldern für künstlerische Vorhaben und Methoden, deren inhaltliche Recherche, Koordination und Realisierung. Zahlreiche Hochschulen und Fächer übergreifende Projekte sind realisiert worden, wie beispielsweise „Planning Unplanned“ mit der TU Wien, „AG AST Arbeitsgemeinschaft Anastrophale Stadt“ Mannheim oder „Mullaemolla“ mit Think ll do, Seoul. Die Projekte des S_A_R-Büros stehen für alle Studierenden der HBKsaar und Postgraduierte offen. Eine beherzte Beteiligung ist erwünscht. 

Die Dependance der Hochschule der Bildenden Künste Saar in der Handwerkergasse des Weltkulturerbes Völklinger Hütte ist Basisstation, Einsatzzentrale, Recherchezentrum sowie Residency des „Artist survival camp“.

 

Service for artistic realisations

Leitung: Jan Engels

Die S_A_R-Unit an der HBKsaar ist eine offene Werkstatt, die Projekte der Studenten unterstützt. Vor Ort und auch außerhalb des Saarlandes werden künstlerische Ideen realisiert und mit der mobil einsetzbaren Ausrüstung unterstützt. Zu Wasser, Wald und Stadt.

Um das Lehrangebot innerhalb der Bildhauerei zu erweitern, bietet die S_A_R-Unit Kurse zum Erwerb handwerklicher Fähigkeiten an. Überleben im Kunstbetrieb mit Axt und Akkuschrauber, Sturmboot und Stromgenerator.

Abbildungen