Ideenwettbewerb Hilfe für Weisser Ring


WS 2017/18


Lehrbereich

Kommunikationsdesign


Studierende

Leonard Koch
Ola Kelarji
Sarah Noack

Durch die Ideen der Studierenden möchte das WEISSER RINGe.V. Landesbüro Saarland die Zielgruppe ›Junge Menschen‹ ansprechen und dort für mehr Unterstützung und Mitglieder werben. Der im Rahmen eines Semesterprojekts im Bereich Kommunikationsdesign ausgeschriebene Wettbewerb wurde von Prof. Ivica Maksimovic und den Meisterstudierenden Jan Sahner und Pablo Riedinger betreut. Mit der Auszeichnung der Arbeiten von Leonard Koch und Sarah Noack wurde der mit 1.250 Euro dotierte erste Preis zweimal vergeben. Den mit 750 Euro ausgezeichneten dritten Platz belegte Ola Kelarji. Einen Sonderpreis von 250 Euro erhielt Philipp Rebmann. Anerkennungen von je 100 Euro gingen an Simon Feltes, India Furnari, Lisa Goebell, Anna-Lena Hoffmann, Osama Sayed, Katharina Schacke, Inanna Scheidler, Cosima Schule. Inanna Scheidler erhieltzudem von Jurymitglied Gerhard Ruloff einen Extrabonus von 100 Euro für seine Lieblingsidee Alternde Helden.

Abbildungen