Kunstpreis Robert Schumann 2018


SS 2018


Lehrbereich

Freie Kunst


Studierende

Thilo Seidel

Thilo Seidel, Diplomabsolvent der HBKsaar 2016, wurde für
seine Videoinstallation mit dem Kunstpreis Robert Schuman
ausgezeichnet. Die mit 10.000 Euro dotierte Ehrung, die alle
zwei Jahre von den ›Quattropole‹ - Städten Luxemburg, Metz,
Saarbrücken und Trier verliehen wird, gilt als renommiertester
Preis für Gegenwartskunst der Großregion. Ausgestellt wurde

die Arbeit von Thilo Seidel mit 36 Werken anderer Künstler-
innen und Künstler in der Galerie de l’Arsenal in Metz.

Abbildungen