Kunstpädagogischer Tag 2018 an der HBKsaar: Prinzip Collage

16. März 2018 von 9 bis 16 Uhr


Der 12. Kunstpädagogische Tag findet statt am Freitag, den 16.03.2018 von 9.00 bis 16.00 Uhr an der Hochschule der Bildenden Künste Saar in  Saarbrücken.

Die Veranstaltung richtet sich an Kunstlehrerinnen und Kunstlehrer, an Referendarinnen und Referendare und an Studierende. 

 

Verlauf

  • 8:45 Eintreffen in der Hochschule der Bildenden Künste Saar
  • 9:00 Begrüßung / Organisatorisches (Langendorf/HBK, Möller/BDK)

 

Vorträge (je 30 Min)

  • 9:15 Matthias Winzen: Paradoxien des Sammelns
  • 9:45 Stefan Lausch: Die Welt als Puzzle nicht passender Teile
  • 10:15  Kaffeepause (15 Min)

 

Workshops (insg. 4 Std.)

  • 10:30 Workshops (Block 1)
  • 12:00 Mittagspause/Gemeinsames Mittagessen
  • 13:30 Workshops (Block 2)
  • 16:00 Ende der Veranstaltung

 

Workshops

  • Workshop 1
    Monika Künzel: Fein, grob und überraschend.
  • Workshop 2
    Ulrich Kerker: (Papier) Chine collé
  • Workshop 3
    Klaus Harth: cut and paste
  • Workshop 4
    Stefan Lausch: Die Welt als Puzzle
  • Workshop 5
    Julia Sharon Harz: Digitale Collage in der Unterrichtspraxis

 

Der Kunstpädagogische Tag ist eine Kooperation zwischen dem BDK-Fachverband für Kunstpädagogik im Saarland, dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien und der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des BDK-Saarland (www.bdk-saarland.de)

 

Für Lehrerinnen und Lehrer erfolgt die Anmeldung als Fortbildungsveranstaltung über das LPM (www.lpm.uni-sb.de / Veranstaltungsnummer  G2.173-0678)

 

Studierende der HBK können sich formlos unter Angabe eines Wunsch-Workshops anmelden bei a.moeller@hbksaar.de

 

Zurück