COLLUMINA II

Köln – Vier Nächte im Licht

COLLUMINA II


Das Internationale Licht Kunst Projekt COLLUMINA ist ein Ausstellungsprojekt im öffentlichen Raum und in ausgewählten Museen und Institutionen in Köln.

11. bis 14. März 2020

Eröffnung am Mittwoch, den 11. März 2020, um 18.30 Uhr im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK),
An der Rechtschule, 50667 Köln

Beteiligte Künsteler der HBKsaar:
Martin Fell, François Schwamborn, Ingo Wendt und Daniel Hausig

Weitere Infos:

Einladung (pdf)

Website collumina

Magazin ArtLight

An vier Abenden entsteht zum zweiten Mal mit COLLUMINA ein temporärer Ausstellungsparcours in Köln innerhalb des antiken römischen Siedlungsgebietes. Es werden 14 Kunstwerke von 20 internationalen Künstler*innen im öffentlichen Raum zu sehen sein, die mit Licht als Material, Medium oder Metapher arbeiten. In das Projekt sind die Kunsthochschule für Medien Köln unter der Leitung von Mischa Kuball und die Hochschule der Bildenden Künste Saar in Saarbrücken unter der Leitung von Daniel Hausig eingebunden. Ebenso sind das Museum für Angewandte Kunst Köln, das Schokoladenmuseum Köln am Rhein, die Kunst-Station Sankt Peter Köln, das Römisch-Germanische Museum sowie das Haus der Architektur Köln und das Haus der Stiftungen beteiligt.

Zurück