Das Deutschlandstipendium feiert 10-jähriges Jubiläum


Beim Deutschlandstipendium werden die Hälfte der Mittel vom Bund und die andere Hälfte von privaten Stiftern aufgebracht. Die HBKsaar bedankt sich herzlich bei den Förderern, die die Stipendien ermöglichen und partnerschaftlich unterstützen:

  • Vereinigung der Förderer der HBKsaar
  • Förderverein der ehemaligen Staatlichen Werkkunstschule
  • Förderstiftung Walter Bernstein
  • StudienStiftungSaar
  • Stiftung Bergmannshilfswerk Luisenthal
  • Lions Club Lebach
  • Lions Club Völklingen
  • RAG-Stiftung
  • Jr. Prof. Dr. Egon Müller
  • Asko Europa Stiftung
  • Landesjungenring

Mit dem Deutschlandstipendium unterstützen Bund, Länder, private Fördernde und Hochschulen seit zehn Jahren gemeinsam vielversprechende Studierende. Das Stipendium wurde 2011 auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ins Leben gerufen.

Die Hochschule der Bildenden Künste Saar vergibt mit Unterstützung der StudienStiftungSaar Deutschlandstipendien an engagierte Studierende, deren bisheriger Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Berücksichtigt wird bei der Förderung auch gesellschaftliches Engagement. Über den Zeitraum eines Jahres erhalten die Stipendiat*innen monatlich 300 Euro an finanzieller Unterstützung sowie zusätzlich Seminarangebote und Austausch über das weitverzweigte Netzwerk der StudienStiftungSaar.

Stipendiat*innen seit 2015

Zurück