Ausstellung »Yet alone« in Teheran


Die Ausstellung Yet alone in der Galerie EV in Teheran zeigt vom 8. bis zum 12. April eine Reihe von künstlerischen Videoarbeiten von HBKsaar-Studierenden und -Alumni.

Die Videos konzentrieren sich auf einfache, aber vieldeutige performative Aktionen und werden in den Räumen der Galerie für zeitgenössische Kunst präsentiert.

Ham Babaei, aktueller Master-Student an der HBKsaar, übernimmt dabei die Rolle des Kurators.

Teilnehmende Künstler*innen:

Catherine Duboutay, Mirco Kanthak, Inyoung Jang, Ivan Labalestra, Juho Lee, Sarah Niecke, Dominique Zuliani

Zurück